Bürgerentscheid Sölden: Klare Mehrheit für den Lebensmittelmarkt

Beim heutigen ersten Bürgerentscheid in der Geschichte Söldens haben die Bürger sich mit einer klaren Mehrheit von zwei Drittel der abgegebenen Stimmen für den geplanten Lebensmittelmarkt ausgesprochen. Die Gegner des Projektes hatten, nachdem der Gemeinderat einstimmig das Projekt beschlossen hatte, einen Bürgerentscheid angestrengt. Mit “Ja” stimmen musste, wer gegen den Bau des Lebensmittelmarktes im Landschaftsschutzgebiet Schönberg, Gewann Obere Tormatten, war. Knapp 33 Prozent der Söldener sprachen sich gegen den Lebensmittelmarkt aus, zwei Drittel waren dafür. Bei einer Wahlbeteiligung von fast 82 Prozent ist dies ein eindeutiges Votum.

2 Kommentare auf “Bürgerentscheid Sölden: Klare Mehrheit für den Lebensmittelmarkt”

  1. It’s really a great and helpful piece of info. I am glad
    that you shared this helpful info with us. Please keep us informed
    like this. Thanks for sharing. https://bahastopikgosip2.blogspot.com/2018/09/kakak-syahrini-lakukan-hal-tak-biasa.html

  2. I am regular visitor, how are you everybody? This article posted at this website is actually nice. https://kegosipp.blogspot.com/

Hinterlassen Sie einen Kommentar